Yves Saint Laurent Teint Radiance – deckt einfach alles ab

Die flüssige Foundation von Yves Saint Laurent Teint Radiance ist einfach eine tolle Sache. Gerade, wenn es im Sommer wieder heiß wird und die Röcke kurz, möchte Frau doch nicht einfach oben ohne gehen – egal wie heiß es ist. Da muss ganz klar eine Foundation her, die hält, was sie verspricht. Glättend und abdeckend, aber auch langanhaltend bittteschön -all diese Eigenschaften erfüllt die flüssige Foundation von Yves Saint Laurent. Frau sollte aber keine Problemhaut haben, denn dieses Beauty-Produkt ist nur für diese ausgerichtet.

Die Anwendung der Yves Saint Laurent Teint Radiance Foundation

Die Foundation von Yves Saint Laurent trägt Frau einfach nach der normalen und morgendlichen Gesichtsreinigung auf. Natürlich nach der Verwendung einer Gesichtspflege. Die flüssige Foundation einfach auf ein Pinsel oder einem  Schwämmchen auftragen und dann in die Haut einarbeiten. Wer diese Methoden nicht mag, der kann auch sehr gerne seine eigenen Finger  zum Auftragen und Einarbeiten der Foundation benutzen. Machen Sie zur Einarbeitung der Foundation am besten kreisende Bewegungen, da dann die Foundation am besten von der  Haut aufgenommen werden kann. Natürlich gilt hier die oberste Regel, den richtigen Ton für einen selbst zu finden. So ganz einfach ist dieses Unterfangen nicht. Doch als Tipp sollte man immer zum Ausprobieren der Foundation – auch der flüssige Foundation von Yves Saint Laurent Teint Radiance – einen kleinen Tupfer direkt auf das Gesicht geben. Dann kann Frau sich auch sicher sein, dass sie das richtige kauft. Hingegen sollte die Handfläche nie als Farbtest herhalten, denn die Hände sind in der Regel  viel dunkler als die Gesichtshaut.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>